Mittagstische

 

Ein Mittagstisch ist die ideale Ergänzung für Eltern, welche über den Mittag nicht zu Hause sein können. Die Kinder geniessen im Mittagstisch eine gesunde Mahlzeit. Dabei werden sie kompetent betreut. Nach dem Essen haben die Kinder Zeit zum Spiel, bis sie dann am Nachmittag wieder die Schule besuchen. Die Mittagstische sind für Kindergartenkinder sowie Primarschülerinnen und Schüler offen. Für die Lernenden der Sekundarstufe besteht der Mittagstisch im Heinrich Walther-Haus.

Anmeldungen für Horte und Mittagstische gelten für die Dauer eines Schuljahres. Die Mittagstische werden von verschiedenen Trägervereinen angeboten. Informationen (auch zu den Kosten) finden Sie beim jeweiligen Standort.

Wichtige Hinweise

  • Die Betreuung ist freiwillig und kostenpflichtig.
  • Die Betreuung bedarf einer Anmeldung bis zum 15. März 2018. Später erfolgte Anmeldungen können nur bei Vorhandensein freier Plätze berücksichtigt werden.