Schulärztlicher Dienst

Die Schule hat neben dem Bildungsauftrag auch die Aufgabe, die Gesundheit der Schülerinnen und Schüler zu erhalten und zu fördern sowie Störungen und Krankheiten möglichst frühzeitig zu erkennen. Die Schulärztinnen und Schulärzte der Volksschule Kriens untersuchen deshalb die Schülerinnen und Schüler im Kindergarten, in der 4. Primarklasse und im 8. Schuljahr.